This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Die Kinder der Toten

30. September, 2017|Kategorien: 2010 – 2017|Tags: , , , , |

Ein schon  jetzt legendäres Projekt in der Geschichte des steirischen herbst wird heute in Neuberg an der Mürz eröffnet. Das Nature Theater of Oklahoma wagt das Unmögliche: eine Verfilmung von Elfriede Jelineks Roman „Die Kinder der Toten“. Der Dreh, der seit rund zwei Wochen läuft, ist gleichzeitig eine Live-Performance. Wer will, kann zusehen, und vor allem: mitmachen! Begleitet wird [...]

Diese Wildnis hat Kultur

24. September, 2017|Kategorien: 1970 - 1979, 2010 – 2017|Tags: , , |

Heute wird im GrazMuseum die große Jubiläumsausstellung „Diese Wildnis hat Kultur“ eröffnet. 50 bewegte Festivaljahre und die Entwicklung des Festivals von einer „repräsentativen Zusammenfassung der künstlerischen und wissenschaftlichen Kräfte des Landes Steiermark“ (herbst-Gründer Hanns Koren) zu einer Plattform für zeitgenössische Kunst mit internationaler Strahlkraft werden darin nachgezeichnet. Das Ausstellungsujet zeigt Wolfang Bauer beim Literatursymposion 1975 im [...]

steirischer herbst 2017 – Eröffnungstage

23. September, 2017|Kategorien: 1990 - 1999, 2010 – 2017|Tags: , , , , |

Where Are We Now? Nein, nicht im steirischen herbst 1994. Hier wird der 50. steirische herbst beworben, der dieser Tage allerorts in Graz eröffnet. Anlässlich des Jubiläums wurden 10 berühmte und kontroversiell aufgenommene Plakatmotive wiederaufgelegt und – bewusst ohne weiteren Kommentar – im Stadtraum affichiert. Die Zeitreise führt in die Jahre 1971 (Motiv: Das gesichtslose Gesicht [...]

Warum Europas ältestes Festival für neue Kunst ausgerechnet in der Steiermark stattfinden muss

17. September, 2017|Kategorien: 1970 - 1979, 2010 – 2017|Tags: , , |

Foto gibt es keines, aber in unserer Online-Datenbank ist es natürlich vermerkt: das erste Konzert, in welchem ein Werk von Georg Friedrich Haas im steirischen herbst aufgeführt wurde. Im musikpotokoll 1976. Ein nicht sehr erfolgreicher Einstand, aber für ihn eine enorm wichtige Erfahrung meint er in seiner grandiosen Rede zum Festakt 50. steirischer herbst am vergangenen Donnerstag in der [...]

Silberschneider trifft Winkler trifft Staud

30. Juli, 2017|Kategorien: 2010 – 2017|Tags: , , , , , , , , |

„Vor zwei Jahren bin ich im Wörthersee geschwommen, da ist sie mir im Wasser begegnet“, erzählt der Kärntner Schriftsteller Josef Winkler in einem Interview in Die Presse im September 2015. Gemeint ist die Intendantin des steirischen herbst, Veronica Kaup-Hasler. „Unsere Blicke signalisierten bereits ein Einverständnis. Als wir dann draußen im Trockenen waren, ist daraus ein konkretes Gespräch [...]

Dirndln am Fußballfeld

18. Juli, 2017|Kategorien: 2010 – 2017|Tags: |

Die Rabtaldirndln haben im steirischen herbst 2015 die Fußballschuhe geschnürt, um in brachial-feministischer Manier aus der Komfortzone der jungfamiliären Stadtrandidylle auszubrechen. Denn da ist nicht alles so traumhaft, wie es auf den ersten Blick erscheint ...   steirischer herbst 2015 Die Rabtaldirndln: „Luise 37“ Foto: J. J. Kucek

Der herbst im GrazMuseum

11. Juli, 2017|Kategorien: 2010 – 2017|Tags: , , , |

Bereits vor zwei Jahren gab es eine Punktlandung des steirischen herbst im GrazMuseum. Nicht nur die herbst-Ausstellung „Hall of Half-Life“ siedelte sich hier an, sondern das gesamte Festivalzentrum 2015 samt retro-futuristische Raumstation zur der sich das italienischen Architekturkollektiv orizzontale angesichts des Leitmotivs „Back to the Future“ inspirieren ließ. Heuer wird unsere Sonderausstellung zum Jubiläumsjahr 2017 Einzug [...]

Potato Country

30. Juni, 2017|Kategorien: 2010 – 2017, Allgemein|Tags: , , |

„... the older you get the more you tend to remember the past as better than it was ..“, schreibt die schwedische Theater- und Filmemacherin Gunilla Heilborn, eine unserer diesjährigen Autorinnen für die „Randnotizen“. Mag sein. Ihr Stück „Potato Country“, das im Festival 2011 zu sehen war, gefiel uns allerdings damals schon genauso gut wie heute [...]

Zu Hause im Palais Attems …

28. Juni, 2017|Kategorien: 2010 – 2017, Allgemein|Tags: , , , , , , , , , |

Im Palais Attems in der Grazer Sackstraße hat der steirische herbst seine Büros, von hier aus wird das Festival seit 1985 konzipiert, geplant und geleitet. 2017 laden wir das Publikum „zu uns nach Hause“ ein und öffnen das barocke Palais als Festivalzentrum. Gestaltet von Studio Magic und Thomas Herzig werden – vom Vorplatz südwestlich des Gebäudes [...]

Jubiläumsherbst – Programmpräsentation

20. Juni, 2017|Kategorien: 2010 – 2017, Allgemein|Tags: , , |

Gestern präsentierten wir im Palais Attems das Programm zum steirischen herbst 2017. Unter dem Leitmotiv „Where Are We Now?“ findet heuer die 50. Ausgabe des Festivals statt. 50 Jahre Festivalgeschichte, das ist vieles – Skurriles, Skandalöses und Großartiges, immer vor dem Hintergrund der jeweiligen Entstehungszeit. In verschiedensten Formaten greifen wir diese Geschichte auf und laden Sie [...]